Wichtige Information / Covid-19

Information Icon

Die Samaritervereine Aargau Ost verzichten bis zum 19. April 2020 auf die Durchführung von Bevölkerungskursen.

Wir bitten Sie um Verständnis.

 

Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Bis professionelle Hilfe eintrifft können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten.

Zielpublikum

Personen welche auf einen Kreislauf-Stillstand vorbereitet sein möchten. Personen mit viel Kundenkontakt, Badeaufsicht, Sporttrainer/Sportleiter, Lehrpersonen.

Es wird empfohlen alle zwei Jahre eine Repetition zu besuchen.

Lernziele

Die Teilnehmenden...

  • ... kennen das allgemeine Verhalten bei Notfällen.
  • ... wenden das Reanimations-Schema an.
  • ... erlangen Sicherheit in der Anwendung des Reanimations-Schemas.
  • ... unterscheiden verschiedene Herz-Kreislauf-Notfälle.

Kursinhalt

Der Kurs umfasst unter anderem folgende Themen:

  • Verhalten bei einem Unfall
  • Alarmierung
  • Herzdruckmassage / Beatmung
  • Anwendung eines Automatischen Externen Defibrillators
  • Herzinfarkt
  • Hirnschlag
  • Praktische Fallbeispiele

Kursdauer

4 Stunden

Kursleitung

Vom Schweizerischen Ressouscitation Council (SRC) zertifizierte Kursleiterinnen und Kursleiter mit Ausbildungen in Notfallmedizin sowie Erwachsenenbildung.

Preis

CHF 200.- pro Person (inkl. Kursausweis und Kursunterlagen).
Das Kursgeld ist am ersten Kurstag in bar mitzubringen.

Daten und Anmeldung